Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Isolierte Schnelllauftore

RTS 4000 PU 42 Isoliertes Schnelllauftor mit festem Panzer Der Klassiker für den Außenbereich

Der Klassiker für den Außenbereich 
Dieses Tor zeichnet sich durch seine hohen Geschwindigkeiten, sowie seiner hervorragenden Windbeständigkeit aus. Die 42 mm starken thermisch getrennten Lamellen aus robustem Stahl sind mit PU ausgeschäumt und gewährleisten einen guten U-Wert.

Sicherheitslichtgitter 
Das Lichtgitter wurde in die Seitenteile dieses Tores integriert und überwacht die Schließebene des Torblattes bis zu einer Höhe von 2500 mm.

Edle Oberfläche 
Dieses Tor glänzt durch eine edle Microgain Oberfläche außen und eine Stucco Oberfläche innen, beide in RAL 9006 ausgeführt. Nach Kundenwunsch kann das Tor auch in anderen RAL-Farben lackiert werden.

RTS 4000 PU 42

Durch die Windlastklasse bis 5 nach DIN EN 12424 ist das Tor als Außentor geeignet.

42 mm starke, thermisch getrennte PU-Lamellen in RAL 9006. Montageseite Stucco geprägt, Gegenseite Micrograin profiliert.

Festes Torblatt mit bestem Wärmedurchgangskoeffizienten
U,=1,04 W/(m? -K).

Das serienmäßige
Lichtgitter erfüllt die
Anforderungen gemäß DIN
EN 13241 und sichert die
Schließebene bis zu einer
Höhe von 2500 mm ab.

Nothandkette zur Öffnung und Schließung ist im Standard enthalten.

Lediglich 215 mm beträgt die Baubreite der Tor Seitenteile.

Optional erhältlich ist eine kratzfeste 2-fach Duratec-Verglasung.

Neben der Standardfarbe Weißaluminium RAL 9006 kann optional unter
weiteren 200 Farben gewählt werden.

RTS 4000 PU 42 S ISOLIERTES SCHNELLLAUFTOR MIT schmalen Seitenteilen Die wartungsarme Lösung für den Außenbereich

Der Klassiker für den Außenbereich
Dank seiner schmalen Seitenteile kann das Spiraltor auch an Orten verbaut werden, wo an den Seiten nur wenig Platz zur Verfügung steht. Aufgrund der starken Antriebskraft kann hier bei diesem Tor auf den Gewichtsausgleich verzichtet werden, daher ist dieses Tor extrem wartungsarm und die Instandhaltungskosten werden extrem gesenkt sowie die Anschaffungskosten fallen dank der veränderten Konstruktion geringer aus.

Sicherheitslichtgitter 
Das Lichtgitter wurde in die Seitenteile dieses Tores integriert und überwacht die Schließebene des Torblattes bis zu einer Höhe von 2500 mm.

RTS 4000 PU 42 S Datenblatt
RTS 4000 PU 42 S

Durch die Windlastklasse bis 5 nach DIN EN 12424 ist das Tor als Außentor geeignet.

42 mm starke, thermisch getrennte PU-Lamellen in RAL 9006. Montageseite Stucco geprägt, Gegenseite Micrograin profiliert.

Festes Torblatt mit bestem Wärmedurchgangskoeffizienten
U,=1,04 W/(m? -K).

Das serienmäßige
Lichtgitter erfüllt die
Anforderungen gemäß DIN
EN 13241 und sichert die
Schließebene bis zu einer
Höhe von 2500 mm ab.

Nothandkette zur Öffnung und Schließung ist im Standard enthalten.

Lediglich 215 mm beträgt die Baubreite der Tor Seitenteile.

Optional erhältlich ist eine kratzfeste 2-fach Duratec-Verglasung.

Neben der Standardfarbe Weißaluminium RAL 9006 kann optional unter
weiteren 200 Farben gewählt werden.

Zum Seitenanfang